Meine Nahtoderfahrung

 

„Ich habe den Tod gesehen und durfte feststellen, dass darin nichts Schlimmes zu sehen ist.” Mit diesem Zitat von mir – Armin Bützberger geht es auf eine Reise.

Nachdem meine Aorta plötzlich geplatzt war, musste ich mich einem schweren medizinischen Eingriff unterziehen. Das Risiko zu sterben, im Rollstuhl zu landen oder mit Behinderungen zu überleben, war gross. In der über 4 Stunden andauernden Operation hatte ich sehr tiefsinnige Wahrnehmungen, die mein Vertrauen zur Sinnhaftigkeit von Leben und Tod aufgezeigt haben. Das Erlebnis schenkte mir ein tiefes Vertrauen, das alles, dass alles gut wird.

Im nachfolgend aufgeführten Video schildere ich meine Wahrnehmungen, Gefühle und ausserkörperlichen Erfahrungen während der Operation. Ich erzähle vom Beistand naher Verwandten in der Not, die mich in mein Urvertrauen voller Dankbarkeit haben fallen lassen. Und ich erzähle Euch auch von der Erfahrung der Notfallmedizin, die Überragendes leistet und unser Vertrauen verdient.

Durch diesen Schicksalsschlag der Nahtoderfahrung hat mir das Leben gezeigt, dass ich eine sehr wichtige Aufgabe zu erfüllen habe: Ich möchte so vielen Menschen wie möglich helfen, ihre Probleme zu lösen, wieder auf den richtigen Weg zu kommen und mit ihrem Leben wirklich glücklich zu werden.

 

Ihr Armin Bützberger

 

Kontaktieren Sie mich…

Für Fragen, Termine oder um mehr zu erfahren.